Weiterer Neuzugang beim SV Ruchheim

Der SV Ruchheim plant weiter für die Saison 2021/22.

Als nächsten Baustein in der Kaderzusammenstellung der I. Mannschaft für die Landesligasaison 2021/22, vermeldet der SVR einen weiteren Neuzugang.
Benjamin Bischoff beendet sein Engagement auf dem Platz beim FC Speyer 09 (zukünftig Teammanager) und wird in der kommenden Saison für den SVR auflaufen.

Benny hat seine Fußballkarriere in seinem Heimatort Ruchheim begonnen und kehrt über die Stationen Ludwigshafener SC, FSV Mainz 05, Wormatia Worms, TDSV Mutterstadt, BSC Oppau, ASV Fußgönheim und FC Speyer 09 zum SV zurück.

„Die Gespräche waren von Anfang an positiv und offen. Der Verein hat sich sehr um meine Person bemüht und ermöglicht mir die weiteren sportlichen sowie beruflichen Aufgaben miteinander zu verbinden“ kommentiert der 30-Jährige zentrale Mittelfeldspieler.
„Die Wechselgespräche mit dem FC Speyer 09 waren sehr konstruktiv und führten schnell zu einer Einigung“ erklärt Spielausschussvorsitzender Wolfgang Morawitz den Kontakt zum Oberligisten. wm